Festival für mehr Toleranz & Respekt 2019 – Spenden erbeten

Gute Sache in Coesfeld am 13.7.2019:  Festival für mehr Toleranz & Respekt 2019 – Spenden erbeten

Die Katholische Kirchengemeinde Anna Katharina veranstaltet auch in diesem Jahr am 13. Juli in Coesfeld ihr Umsonst&Draussen-Festival “Rock am Turm“.

“Der Eintritt ist wie immer FREI, das ist uns sehr wichtig und immer schwerer zu realisieren…” Daher sind Spenden erbeten. Die Volksbank Coesfeld hat zu Gunsten des Projektes eine Crowdfunding-Kampagne gestartet; hier kann man spenden: https://vrbankwml.viele-schaffen-mehr.de/rock-am-turm-2019

Die Veranstalter schreiben: “Das Motto „Extremismus und Intoleranz – Nein danke!“ begleitet unser Open Air Festival immer und überall. Uns allen, denen eine tolerante weltoffene Gesellschaft mit dem Friedensgedanken den Europa in sich trägt, sollte eine Sensibilisierung aller Menschen, vor dem Hintergrund der erstarkenden populistischen Parteien sehr am Herzen liegen.” … Wir freuen uns über ihre Unterstützung und auch ganz besonders darüber, wenn sie uns am Oldie-Abend 12.07., Familien/Kindernachmittag 13.07. und oder am Hauptabend 13.07. beim Festival besuchen würden.” (https://vrbankwml.viele-schaffen-mehr.de/rock-am-turm-2019/Supports_2/)

“Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann
und worüber zu schweigen unmöglich ist.” (Victor Hugo)

Die Crowdfunding-Kampagne läuft!
https://www.rockamturm-coesfeld.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.