„Demokratie, Respekt und Vielfalt für ganz Europa“ – Europapolitiker Martin Schulz (SPD) kommt nach Haltern am See (am 28.3.2019)

Der Europapolitiker und Bundestagsabgeordnete Martin Schulz (SPD) kommt nach Haltern am See und diskutiert mit Halterner Bürger*innen. Eingeladen hat ihn das Forum für Demokratie, Respekt und Vielfalt (www.forumdrv.de).

Die offene Gesprächsrunde am Donnerstag, 28. März in Haltern wird moderiert vom Bundestagabgeordneten Michael Groß, der den Besuch von Martin Schulz in Haltern arrangiert hat. Beginn ist um 12.30 Uhr und die Gesprächsrunde dauert bis 14 Uhr. Alle interessierten Gäste sind willkommen.

Siehe auch die Pressemitteilung des Forums und die Meldung in der Halterner Zeitung.

Bildquelle: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Martinus_Schulz_die_6_Martii_2013.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.