Aeham Ahmad: Klavierkonzert in Haltern, 26.3.2019

“Der Pianist aus den Trümmern, wie ihn viele betiteln, lebt seit 2015 in Deutschland und kommt am 26. März nach Haltern. Um 19 Uhr wird er in der Marienkirche ein Konzert geben. Außerdem wird aus seinem Buch „Und die Vögel werden singen“ gelesen. Mitglieder des Asylkreises Haltern haben den Musiker live erlebt und waren sich sicher: „Aeham Ahmad soll nach Haltern kommen. Diesen Menschen live zu erleben ist einfach beeindruckend und eine Bereicherung.“” (Quelle: Halterner Zeitung v. 2.1.2019; https://www.halternerzeitung.de/nachrichten/haltern/der-pianist-aus-den-truemmern-gibt-im-maerz-ein-klavierkonzert-in-haltern-1361974.html)

11.4.2019 Dülmen: Vortrag “Mit Rechten Reden” – Im Gespräch mit Dr. Daniel-Pascal Zorn

11.4.2019 Dülmen: Vortrag “Mit Rechten Reden” – Im Gespräch mit Dr. Daniel-Pascal Zorn

Die Veranstalter schreiben:
“Im Gespräch mit Daniel-Pascal Zorn, möchten wir die aktuelle Situation in unserer Gesellschaft thematisieren. Wir möchten ergründen, warum Deutschland ein Land der Gegner geworden zu sein scheint, ein Land der „Wutbürger“ und „Tugendterroristen“, die sich unversöhnlich gegenüberstehen und keine gemeinesame Gesprächsgrundlage mehr zu finden scheinen. Wir möchten mit diesem Abend nicht zur Verhärtung dieser Fronten sondern zum vernünftigen Diskurs anregen.” (Quelle: VHS)

  • Wann: Donnerstag, 11.4.19, 19:00 Uhr
  • Wo: Dülmen, VHS, Alte Sparkasse, Forum
  • Entgelt 5,00 EUR/Ermäßigt 3,00 EUR

Mehr Informationen finden Sie hier.