Wettbewerb für junge Autor*innen: “Frieden verbindet über Grenzen”

Wettbewerb für junge Autor*innen”Frieden verbindet über Grenzen”

“Erstmals wird im Frühjahr 2020 ein internationaler Schreibwettbewerb von Friedensgruppen aus Enschede und Dülmen besonders für junge Autor*innen ausgelobt.

Das Thema des Wettbewerbs lautet:

“Vrede verbindt over grenzen
Frieden verbindet über Grenzen
La paix transcende les frontières””

  • Wer kann teilnehmen: Jede/r, der jünger ist als 25 Jahre
  • Was kann man einreichen: Eine Geschichte oder ein Gedicht mit maximal 700 Wörtern, es werden Beiträge in allen Sprachen angenommen. 
  • Bis wann wohin senden:  Senden Sie Ihren Beitrag bis zum 24. Februar 2020 an:
  • info@enschedevoorvrede.nl (Stichwort STORY CONTEST)
  • an die Zentralbibliothek, Pijpenstraat 15, 7511 GM Enschede, t.a.v. Catharina Broekman,
  • oder an friedensfreundeduelmen@posteo.de (Stichwort STORY CONTEST)

Mehr Informationen finden Sie hier: Autorenwettbewerb 2020_Aufruf

(Danke an die Friedensfreunde Dülmen für die Aktion und den Hinweis; https://www.friedensfreundeduelmen.eu)

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.